„Sacred space“ – dreiteilig: Gebet (Porzellanrelief), Dreifaltigkeit (Bodeninstallation mit Sand), „Tatami“ (Porzellan, Abfall, ungebrannter Ton, Mais, Weizen, Reis, Hirse, Wasser) ca. 2x3 m2